Nächste Veranstaltung am

Freitag, 13. Mai 2022

um 18:00 Uhr 

Klima und Kultur im Dialog

eine Veranstaltung des Vereins Klima und Kultur e.V.

Energiewende im Naturpark - Wie werden wir am am schnellsten CO2-neutral?

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:



Weitere Informationen:

Wiederaufnahme und nur noch 3 Vorstellungen!!!

DER EINGEBILDETE KRANKE

Es spielen DIE BÜHNENLICHTER

am Freitag, 27. Mai um 19:30

am Sonntag, 29. Mai um 16:00 Uhr

am Sonntag, 12.Juni um 16:00 Uhr z.l.M.!!!

 

Mit immer neuen Krankheiten treibt Argan seine Familie schier in den Wahnsinn. Er zahlt ein Vermögen an windige Doktoren und gierige Apotheker für fragwürdige Behandlungsmethoden und wird doch nie gesund, geschweige denn glücklich. Sogar die eigene Tochter will er an einen Arzt verheiraten, um sich medizinischen Beistand auf Lebenszeit zu sichern. Angèlique jedoch hat sich längst in einen anderen jungen Mann verliebt und will von der arrangierten Heirat nichts wissen. Aber wie überzeugt man so einen autoritären alten Hypochonder?

Glücklicherweise taucht Onkel Berald, der Bruder Argans auf. Und im Gepäck hat er ein unerwartetes Rezept zur Genesung.

 

Das ist die dritte Produktion der Amateurtheater-gruppe "Die Bühnenlichter". Sie hatte im März 2020 Premiere und im November 2021 haben wir sie wiederaufgenommen. Nun spielen wir noch drei letzte Vorstellungen.

Foto: Jens Hoffmann

 

Hier gibt es eine Aufzeichnung unserer letzten Vorstellung am 2.1.022

Molière

Der eingebildete Kranke

Es spielen "Die Bühnenlichter"


Foto: Ulrike Kielmann

 

 

 

 

Daniel Kehlmann

Heilig Abend

 

Es spielen Luis Quintana und Sylvia Bretschneider

Regie: Alejandro Quintana

 

Leider können wir augenblicklich keine Spieltermine bekanntgeben.